browser icon
Você está usando uma versão insegura do seu navegador web. Por favor atualize seu navegado!
Usando um navegador desatualizado torna seu computador inseguro. Para mais segurança, velocidade, uma experiência mais agradável, atualize o seu navegador hoje ou tente um novo navegador.

DE-EcoVila Start

EcoVila Ubuntu Brasil

Mit viel Freude dürfen wir bekannt geben das ab Mai 2017 der Aufbau der erste Ubuntu EcoVila startet.

  Bau der Ubuntu EcoVila Dom Bento II, Canavieiras Bahia Brasilien.  Sehe den Film des Geländes bevor wir angefangen haben zu bauen. https://youtu.be/ZsXWCcuG4xc Wir suchen Menschen jeden Alters, welche gerne mithelfen möchten, die erste Ubuntu EcoVila-Gemeinschaft aufzubauen. Wir bauen mit diversen Naturmaterialien wie Lehm, Holz, Bambus und Naturfasern, sowie mit konventionellen Mitteln wie Glas, Ziegel und Backsteinen. Die Häuser sind großzügig aufgebaut und verfügen über Strom und Wasserinstallationen, sowie eine Küche, Schlafzimmer, Wohnzimmer, sanitäre Einrichtungen und einer großen Veranda. Einige Häuser werden auf einer Höhe von ca. 2 Metern gebaut, andere sind direkt auf dem Boden. Es wird auch ein Eco-Dom in Adobe  – Super Adobe errichtet. Als ersten bauen wir ein Gemeinschaftszentrum mit viel Platz für eine Gemeinschaftsküche, Schulungsräume und Aufenthaltsflächen, sowie die sanitäre Einrichtungen und ein Kommunikationszentrum. Auf dem Gelände haben wir Internet und Strom mit 110 bzw. 220 Volt, sowie kristallklares Quellwasser. Für die Bauleitung haben wir erfahrene Leute, die uns Schritt für Schritt zeigen, wie man Naturhäuser baut und auf was man zu achten hat. ( sehe Bauprojekte: http://web500.com.br/ubuntu-brasil/projekte/ubuntu-ecovila/ ) Volontäre bei UbuntuEs besteht die Möglichkeit als Volontär teilzunehmen. Die Einsätze beginnen ab Ende Mai 2017 und können auf unbestimmte Zeit vereinbart werden. Jeden Monat wird ein neues Projekt in Angriff genommen. Wir planen und bauen die Häuser, welche anschließend auch für Besucher oder Volontäre zur Verfügung stehen. Mindestdauer eines Einsatzes ist ein Monat. Die Volontäre arbeiten rund 4-5 Stunden am Tag, dies sind 2-3 Stunden am Morgen, wenn es noch kühl ist, und 2 Stunden am Abend, der Rest ist frei und es besteht die Gelegenheit, den Tag in der Natur oder am herrlichen Strand der Insel Atalaia zu verbringen. Auch kann man sich an den Permakulturprojekten beteiligen oder einfach die tropische Natur mit dem sauberen Meereswind genießen. Vom EcoVila werden wir Transporte bis in die Stadt Canavieiras und an den Strand organisieren, eventuell auch Busse, welche direkt vor dem Landgut halten. Am Strand haben wir einen Partner, dieser versorgt uns mit Essen und Trinken, sowie sanitären Einrichtungen und Duschen. (sehe Freizeitmöglichkeiten: http://web500.com.br/ubuntu-brasil/voluntarios/c-freizeitmoglichkeiten/ ) Freizeit Canavieiras Bahia BrasilDie Unterkünfte sind vorerst in einem Lagerhaus bzw. in Zelten. Natürlich erhalten alle Teilnehmer Verpflegung und Unterkunft gratis. Wir haben eine internationale Küche, welche sowohl für Vegetarier als auch für konventionelle Ansprüche ausgelegt ist. Es besteht auch die Option, sich in der Gemeinschaftsküche als Volontär zu beschäftigen. Die Bauarbeiten der Naturhäuser werden detailliert erfasst und anschließend, in Form einer Dokumentation, an alle Teilnehmer ausgehändigt. ( sehe freie Plätze für Volontäre: http://web500.com.br/ubuntu-brasil/voluntarios/b-volontar-einsatz/ ) Interessierte aus Deutschland erhalten bei der Einreise ein Touristenvisum von 3 Monaten, Schweizer bis zu 6 Monaten, anschließend ist man gefordert auszureisen und ein neues Visum zu beantragen. Ebenso ist es möglich einen Antrag auf Permanencia – Niederlassungserlaubnis zu stellen. Der Antrag kostet sehr wenig Geld und sobald dieser eingereicht wurde, ist der Aufenthalt, bis Eintreffen der behördlichen Entscheidung, offiziell gestattet. Dies kann bis zu einem Jahr dauern, und solange kann man bleiben, auch wenn der Antrag abgelehnt wird. Der Antrag kann aber jederzeit wieder neu gestellt werden. Um eine Permanencia zu bekommen gibt es viele Möglichkeiten, eine ist das Heiraten oder ein Kind, welches in Brasilien zur Welt kommt. Selbst wenn die beiden Elternteile Ausländer sind, bekommen alle sofort die Permanencia. Für Leute die investieren möchten gibt es ein Investorenvisum. Weitere Informationen darüber folgen noch. Hier die Moeglichkeit mit der Natur zu LebenUnsere Ubuntu EcoVilas sind gesunde Orte, wo sich Menschen treffen, die gerne in der Natur leben, sowie eine Gemeinschaft von Gleichgesinnten suchen. Es besteht die Möglichkeit, dass sich Menschen einen Platz erwerben und dort Leben oder sie beteiligen sich an den Projekten der Stiftung Arca Daniel bzw. der Ubuntu Bio-Akademie. Auch kann man sich ein Haus mit dem eigenen schaffen als Volontär verdienen. Im weiteren bieten wir auch eine Ausbildung zum Eco-Pionier, der die Funktionsweise der Natur erlernt und intelligente Aufforstungen plant, koordiniert und realisiert. Darüber findest du mehr in den folgenden Info-Videos: http://web500.com.br/ubuntu-videos/ Für weitere Fragen stehen wir jederzeit zur Verfügung. Wir freuen uns auf ein breites Interesse und danken allen die unsere Informationen weiter tragen.     Mit lieben Gruessen aus Bahia Brasilien Daniel Konzett & Team


Weitere Informationen und Anmeldungen per E-mail: ubuntu@web500.com.br Administration: Ubuntu Ecovilas Bahia Brasil, Rua Manoel Diolino 400 – Cidade Nova – Canavieiras Bahia – Brasil | CEP: 45860-000 Tel & Whatsapp: 0055-73-99830-5058, Verantwortlich: Daniel Konzett und Team


Ubuntu Brasil, Movimento de Libertação> Hier die Dokumentation fuer Volontaere in PDF > Bauprojekte Ubuntu Ecovila São Bento II in PDF > Informationen zu UbEco in PDF > Das Video des Gelaendes São Bento II beim Kauf > Die Videos von Ubuntu Brasil > Facebook von Ubuntu Brasil > Angebote an Ubuntu Brasil FB > Bio Akademie Ubuntu Site FB

UBUNTU ARCA Daniel Brasilien

UBUNTU Projekt fuer Landbewirtschaftung und Lebensgestalltung, ARCA DANIEL, Bahia Brasilien.

> Stiftung Arca Daniel: www.arca.web500.com.br > Arca Daniel Facebook